Breakdance und Akrobatik in Harsdorf, Frühjahr 2015

Breakdance und Akrobatik in Harsdorf, Frühjahr 2015

26.04.2015

Auf der Mitgliederversammlung des Fördervereins Kinder und Jugend Harsdorf im Dachboden der Kindertagesstätte war Mitte April wieder ganz schön was los: wie schon im letzten Jahr begeisterte die Vorführung der „Breakin Kids“, die seit Februar mit Sven Weiß und Timo Hahn von den Burnin` Steps aus Bayreuth einiges eingeübt hatten. Diesmal waren auch noch akrobatische Einlagen mit dabei, die Miriam Bauch den Kindern beibrachte. Publikum und Tänzer waren sich einig: das verdient nicht nur eine Zugabe, sondern eine Fortsetzung des Kurses spätestens im Herbst!

Schöne Erinnerungen und einige Lacher gab es beim Jahresrückblick mit Fotos vom Ferienprogramm – mit den vielen geretteten Regenwürmern beim Wasserspiel-Bauprojekt, fröhlich weißen Gesichtern beim Mehlschneiden und völlig erschöpften Radlern auf der bergigen Abkürzung vom Schwimmbad in Wirsberg zurück nach Harsdorf. Auch die Herden selbstgebastelter Steckenpferde beim letzten Bürgerfest sind in guter Erinnerung, und noch viele Pferde bis heute im Gebrauch. Bewährte Aktionen waren darüber hinaus der Spieleabend in den Herbstferien, die Kinderadventsfeier sowie die von Thomas Limmer koordinierten Adventsfenster in der Gemeinde.

Kurz und bündig konnten die trockeneren Tagespunkte abgehandelt werden: Die Kasse des Fördervereins stimmt, trotz vieler Ausgaben insbesondere beim Ferienprogramm wurde der Kassenstand gehalten. Der alte und neue Vorsitzende Stefan Holzheu dankte Kassenwärtin Heidi Paulini sowie Beisitzerin Juliane Fürstenau, die aus dem Vorstand ausscheiden. Neu- beziehungsweise wiedergewählt wurden Miriam Bauch als stellvertretende Vorsitzende, Nicole Brodner und Jeanette Lauterbach als Kassenwärtinnen, Birgit Thies als Schriftführerin sowie Sonja Grießhammer, Christine Neidhardt-Kohlmann und Chris Gräf als Beisitzer. Melanie Hübner und Claudia Morck wurden als Kassenprüferinnen bestätigt.

Man darf gespannt sein, was die Aktiven beim Ferienprogramm in der ersten Augustwoche auf die Beine stellen. Und ob der im Frühjahr von der Gemeinde wieder eröffnete Jugendraum neue Ideen ins Dorf bringt? Bald wird dort ein Beamer installiert. An den warmen Maitagen steht nun aber zunächst ein gemeinsames „Anpumpen“ am Wasserspielplatz im Eichenweg nach der Winterpause an.

Aktuelle Termine
Fr. 09.08.2024
Spielplatztag
Do. 31.10.2024
Gruselwanderung
So. 01.12.2024
Kinderadventsfeier
Fr. 06.12.2024
Der Nikolaus kommt!
Diese Webseite verwendet Cookies. weitere Informationen